Unterwasserschiffe

  1. Lochfras
  2. Beschreibung
  3. Farbtrennung
  4. Korrosion
  5. Bilge
  6. Holzschutz
  7. Was ist das?
  8. anode
  9. Da wird es heftig, eine Fischernetz- Rissbildung ist immer die Ursache von Schrumpfungsprozessen und weit - weit fortgeschrittener omotischer...
  10. Ein Typischer osmotischer Prozess der unter der Beschichtung versteckt wurde. Da keine Blasen vorhanden sin, sondern nur die Form, meint der Skipper...
  11. Schrumpfung von Trägerkomponenten, besonders wenn nicht kompatible Beschichtungen verwendet werden. Die bekannten Schnäppchen und Sonderangebote...
  12. Da geht es um die Sicherheit. Bei solchen Korrosionserscheinungen sind die meist durchgängig. Damit beginnt der Stahl- bzw. die Bleche zu brechen....
  13. Wenn Skelettalgen andoggen, dann müssen diese vollständig beseitigt werden. Auf den Kalkrückständen haftet keine Beschichtung.
  14. Da wurde der Taupunkt beim Beschichten nicht beachtet. Dieser Schaden ist ärgerlich, lässt sich aber durch schleifen und einen Neuanstrich leicht...
  15. Da wurde der Gelcoat und die Barriere durchgeschliffen und mancher glaubt dann, das lässt sich mit 6 Lagen Gelshield reparieren.
  16. Da wurde einfach darüber gepinselt und die Korrosion die darunter abläuft versteckt. Solche versteckte Mängel lassen sich durch eine sorgfältige...
  17. Beschichtungsfehler die immer wieder auf Grund von falscher Beratung zahlreicher Forenbetreiber - Händler und Messeverkäufer verursacht werden. Oft...
  18. Für viele Yachten ist das die beste Lösung einer Entsorgung.
  19. Schrumpfung von Ortopthalharz mit anschl. Quellung. Solche Boote sollten nur noch zum Angeln saniert werden und gehören im Grunde in die...
  20. Schrumpfung von Ortopthalharzen und folgender Quellung des Laminat.
  21. Schrumpfung vom Laminat und Gelcoat und vollständige Durchkreidung des Gelcoat.
  22. Es ist bimmer wieder erstaunlich mit welchen Aufwand mancher Skipper sein Boot massakriert. Anstelle mit einer guten Beize die alten Farbschichten zu...
  23. Das Ergebnis der vielen hilfreichen Forenhilfen, die manchen Skipper mehr Schaden zufügen als nützen.
  24. Schrumpfung, das Harz hat sich da längst verabschiedet und übrig bleibt das Calciumcarbonat.
  25. Osmotisch geschädige Beschichtung. Solche Erscheinungen haben wir sehr oft bei den 6-8 Lagen Gelshield, die immer wieder von sehr unbedarften...
  26. Geloat - Kobaktkorrosion und ein kleiner mechanischer Schaden der sich leicht reparieren lässt.
  27. Gelcoat - Kobaltkorrosion.
  28. DSC02230
  29. Immer wieder erstaunlich wie durch nicht verträglich Produkte ein Unterwasserschiff nach 15-20 Jahren beschädigt wird.
  30. Nach 5 Monaten VC17m ion Travemünde.
  31. Kaum zu glauben, eine Seepockenlarfe bricht durch 3 Lagen Kupferantifouling mit Diuron. Inzwischen haben wir diese Art von Seepocken die aus Ostasien...
  32. Die Seepocke wurde vorher überstrichen und ist wieder durchgebrochen. Auch gegen die Röhrenalgen die immer mehr im Mittelmeer auftreten ist kein...
  33. Die Sicherung 43 Fuss beim beschichten ist ausreichend. Die Spanngurte werden mit ca. 200 kg vorgespannt, das Boot ist im Gleichgewicht und lässt...
  34. Damit lässt sich eine Yacht von allen Seiten beschichten. Keine Angst, der Kielboden trägt locker das dreifache Eigengewicht einer Yacht ohne sich...
  35. Eine PIT-Bildung bei Aluminium.
  36. Osmose1
  37. Osmose 2
  38. Osmo
  39. O2
  40. O1
  41. Risse Sternförmig die durch Überlastung erfolgen. Reparatur nur mit Neubeschichtung oder PU-Lacken möglich. Die Ursache einer punktförmigen Belastung...
  42. Korrosion am Kiel, lässt sich dauerhaft bei einfachen minderwertigen Stahlguss nicht vermeiden.
  43. Da wurde bei einem Boot vor dem Verkauf wo der Gelcoat bereits verschwunden ist, einfach über das Laminat ein Antifouling gestrichen.
  44. Teakdeck2
  45. Teakdeck1
  46. UW 3 138
  47. vc17
  48. SNC15223
  49. SNC15222
  50. SNC15221
  51. SNC15220
  52. vc17
  53. Bild 101
  54. Bild 039
  55. Bild 041
  56. Bild 038
  57. beim strahlen entstanden
  58. Beschichtungsfehler
  59. auskranenende2007034yo8
  60. AF2
  61. Antifouling haftet nicht auf VC17m
Bilder 1 bis 61 von 61