Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bootsmotor Überholen

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von nic-oteen
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    In der nähe von München
    Beiträge
    19

    Standard Bootsmotor Überholen

    Hallo zusammen,
    Hallo Friedrich,

    dieses mal geht es um unseren alten Farymann K34M BJ. 1979.

    Kann mir jemand eine gute Werkstatt nennen (am besten Raum München) die so einen alten Burschen noch anständig, zu erschwinglichen Preisen repariert?

    Er springt immer gut an, braucht kaum Öl und Qualmt eigentlich nicht, aber selbst bei kaltem Motor ist der Öldruck gerade so bei 1Bar.
    Wenn er dann warm ist, muss ich mit der Drehzahl rauf gehen damit die Öl-Kontrolllampe nicht andauernd brennt.
    Und das soll sich für dieses Jahr dringend ändern.
    (ich hab letztes Jahr eh schon dickeres Öl rein um überhaupt fahren zu können)

    Danke schon mal für die Tipps!

    @ Friedrich: wie war das Flusspaddeln letztes Jahr?

    Lg Nico

  2. #2
    ADMIN Avatar von ADMIN
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Ingolstadt, Gerolfing, München, Farchet
    Beiträge
    2.882

    L?cheln AW: Bootsmotor Überholen

    Hallo Nico,
    das Flusspaddeln auf der Altmühl bis Regensburg ist immer wieder ein Erlebnis. Ende Mai bin ich dann auf der Elbe ab Tschechien bis Hamburg unterwegs, im August geht es nach Norwegen und es ist eine neue Bereicherung nach 44 Jahren segeln.

    Was den Öldruck bei Deinen Motor betrifft, das lässt sich nicht beheben wenn ein dickeres Öl verwendet wird. Die Ursache kann die Pumpe sein, Der Ölfilter ist stark verschmutzt oder der Öldruckgeber. Ist die Pumpe eine Zahnradpumpe, dann geht die nicht kaputt. Hätten wir Lagerschäden, dann wäre das zu hören, wären die Ölabstreifringe gebrochen, dann würde es qualmen. Ein Fehler ist auch oft ein Syntetik-Öl, auch da fällt der Öldruck. Beim Öl einfaches preiswertes HD 10 / 30 das passt. Ansonsten kenne ich keinen der sich mit solchen Motoren noch befasst und billig ist bei uns auch keiner mehr. Eine Solche Frage wer solche Motoren wartet könnte aber z.B. die Werft Rambeck am Starnbergersee beantworten.

    Grüße Friedrich

Ähnliche Themen

  1. UW-Schiff überholen
    Von Kevin001 im Forum FRAGE & ANTWORT - GFK-YACHTEN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •