Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Übernahme Basf /International Dez 2016

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2017
    Beiträge
    8

    Standard Übernahme Basf /International Dez 2016

    Hallo!
    Muß mein Trailerboot mit neuen AF Anstrich versehen, der alte wird von einer Werft abgeschliffen. Nach dem Abschleifen Gelshield 200 drauf danach Mariene Sealer 470 und darauf Marine 522 AF-LF oder besser Mariene Af -Fastline ? Das Boot wird meist in Binnengewässern gefahren und liegt einmal im Jahr für 3 Wochen im Binnengewässer (MeckPomm) und noch mal für 3 Wochen in Kroatien ansonsten Carport. Schabt sich der AF Anstrich durch Trailern ab, oder ist das kein Problem ? zur Zeit ist Ultra Eu (Hart AF von International) drauf als erst Af Anstrich wurde Hart Af von Hempel verwendet.
    Ändert sich etwas durch die Übernahme von Basf ? nicht das ich das AF (klein Gebinde) in 3 Jahren nicht mehr beziehen kann und wieder alles runter muss....
    Kann die Werft das AF direkt bei Euch beziehen (Händler einkauf) oder ist das vom Peislich gleich wennn ich bestelle ?
    Chris

  2. #2
    ADMIN Avatar von ADMIN
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Ingolstadt, Gerolfing, München, Farchet
    Beiträge
    2.881

    Standard AW: Übernahme Basf /International Dez 2016

    Hallo Chris,
    es ändert sich nichts. Zuerst war der Hersteller der Produkte RELIUS. Relius war eine Tochter von BASF. Dann wurde das Lackgeschäft für Industrieanlagen direkt zu BASF eingegliedert und das Bauchcemiegeschäft wurde PROSOL zugeordnet. Da der Beschichtungsbereich immer größere Formen annimmt, wie z.B. 80% der Beschichtungen für die Automobilindustrie, 100% der Windkraftanlagen kommt es zu einer Verlagerung zu AKZO. Zu AKZO gehört International und weitgehend die meisten Hersteller von Industriebeschichtungen weltweit, da nun mal viele Herstelle Ihre Produkte untereinander austauschen. Ansonsten bleibt aber jeder Hersteller eigenständig, da jeder auch vorgegebene Bereiche abdeckt. Unseres Wissen ändern sich weder die Produktdaten, Sicherheitsdaten, sogar die Arbeitsplätze bleiben wie zu vor, es wird nicht einmal der Schreibtisch verschoben. Was sich ändert, dauert ca. 6 Monate, das ist das Logo BASF in AkzoNobel. AkzoNobel stellt also keine Beschichtungen selbst her.
    Ansonsten haben wir es mit SPC zu tun, so dass alles was SPC-Antifoulings sind auch untereinander kompatibel ist. Z.B. Fastline ist kompatibel mit Seaquantum LL von Jotun, oder mit Oceanic 8590K von Hempel, usw.

    Unsere Zentrale beliefert die Großwerften, da geht es aber um Bestellmengen immer um die 20 - 60 tausend Kg oder Liter. Wir beliefern viele kleine Werften EU-weit, und den privaten Bereich wo wir es in der Regel mit ein paar kg oder Liter zu tun haben. Der Preis wird bestimmt durch die Gebindegröße, die von 0,75 Liter bis 200 Liter vorgeben ist. Wenn also eine kleine Werft, Bootsbauer 5 Liter kauft, dann zahlt der den gleichen Preis wie der Privatanwender bei 5 Liter. Wir sponsern also nicht die kleinen Werften oder Händler mit Provisionen wie es zahlreiche Verkäufer machen um nur ein Produkt zu verkaufen. Wir machen die Hotline, wir beraten und versuchen den Einzelfall zu beurteilen und liefern entsprechend auch die Ware in der gewünschten Menge, wobei nicht angebrochene Gebinde von uns zurück genommen werden.


    Grüße Friedrich

Ähnliche Themen

  1. Cruiser UNO EU International Farbenwerke
    Von ADMIN im Forum ANTIFOULING ANTIFOULINGARTEN EIGENSCHAFTEN SKIPPERERFAHRUNGEN (wird fortlaufend überarbeitet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 11:37
  2. Boatguard EU International Farbenwerke
    Von ADMIN im Forum ANTIFOULING ANTIFOULINGARTEN EIGENSCHAFTEN SKIPPERERFAHRUNGEN (wird fortlaufend überarbeitet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 11:34
  3. VC 17m International Farbenwerke
    Von ADMIN im Forum ANTIFOULING ANTIFOULINGARTEN EIGENSCHAFTEN SKIPPERERFAHRUNGEN (wird fortlaufend überarbeitet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 11:01
  4. Ceram Kote International
    Von ADMIN im Forum ANTIFOULING ANTIFOULINGARTEN EIGENSCHAFTEN SKIPPERERFAHRUNGEN (wird fortlaufend überarbeitet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2014, 15:00
  5. ECOSHIP - FASTLINE BASF/RELIUS
    Von ADMIN im Forum ANTIFOULING ANTIFOULINGARTEN EIGENSCHAFTEN SKIPPERERFAHRUNGEN (wird fortlaufend überarbeitet)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 11:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •