Hallo Friedrich,
da ich mich hier im Forum über das abbeizen von Antifoulings informiert habe (z.B. auch im Abbeizer-Test),
habe ich mir die Frage gestellt, ob diese Mittel auch in der Lage sind Lackschichten vom GFK zu entfernen ohne das Gelcoat zu schädigen.
Mein Plan ist jetzt zwar nicht, lackierte Flächen von einer Yacht zu entfernen, sondern von einer 30 Jahre alten Motorradverkleidung.
Der Schichtaufbau sollte aber ähnlich sein, da auch solche Verkleidungen über dem GFK ein Gelcoat haben und dann mit Primer, Füller und Decklack und evtl.
zusätzlich mit Klarlack versehen wurden.
Ich hoffe dass ich hier nicht allzu sehr am Thema Deines Forums vorbei bin und Du mir einen Rat geben kannst, ob die von Dir getesteten Produkte auch für meine Anwendung nützlich sind.
Viele Grüße,
Rainer